AGBs

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN VON MUSICA SACRA LINZ
IN VERBINDUNG MIT DER OÖ. THEATER UND ORCHESTER GMBH


Der Geltungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der OÖ. Theater und Orchester GmbH (nachfolgend TOG) erstreckt sich auf den gesamten Vertrieb für Veranstaltungen in allen Spielstätten (von musica sacra linz) sowie auf alle Vorstellungen, für die die TOG Eintrittskarten verkauft. Mit dem Erwerb und Besitz einer Eintrittskarte akzeptiert der Besucher die jeweils geltende Hausordnung.

Eintrittskartenpreise
Es gelten die im jeweiligen Jahresfolder und im Internet (www.musicasacra.at) des Konzertveranstalters publizierten Preise. Die Eintrittspreise in € beinhalten keine US, da musica sacra als gemeinnütziger Verein geführt wird. Ermäßigte Karten können nur dann erworben werden, wenn eine Anspruchsberechtigung vorliegt und diese entsprechend nachgewiesen wird (z. B. Lichtbildausweis). Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Lehrlinge, Zivil- und Präsenzdiener. Ein Rechtsanspruch auf ermäßigte Karten, auf bestimmte Karten oder Platzgruppen besteht nicht. Pro Person wird nur eine ermäßigte Karte abgegeben. Bei unberechtigter Inanspruchnahme einer Ermäßigung kann die Differenz auf den vollen Kartenpreis eingehoben oder der Besucher der Vorstellung verwiesen werden. Der Kaufpreis wird im zweiten Falle nicht erstattet.

Eintrittskartenerwerb
Das Landestheater Linz ist bemüht, allen Interessenten den bestmöglichen Service beim Erwerb der Karten zu bieten. Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf den Erwerb oder die Reservierung von Karten für Konzerte. Nur eine gültige Eintrittskarte berechtigt zum Besuch der darauf angegebenen Vorstellung. Es darf nur der auf der Eintrittskarte angegebene Platz eingenommen werden.Die TOG behält sich das Recht vor, Personen, die den geordneten Kartenverkauf oder andere Personen bzw. Besucher stören bzw. Anordnungen des Personals zuwiderhandeln, den Erwerb von Karten für bestimmte Zeit oder in schwerwiegenden Fällen auf Dauer zu versagen. Details zu Kontakt, Öffnungszeiten des Kartenservice und Produkten usw. entnehmen Sie bitte der Website www.landestheater-linz.at und www.musicasacra.at.

Bezahlung
Die Bezahlung der Karten erfolgt bei Onlinekauf per Kreditkarte (Mastercard, VISA, American Express, Diners und JCB), per Sofortüberweisung oder paypal. Die Online-Buchung wird elektronisch automatisch bestätigt und per E-Mail zugestellt.Die Bezahlung der Karten erfolgt bei Kauf an den Kartenkassen in bar, mit Bankomatkarte oder Kreditkarte (Mastercard, VISA, American Express, Diners und JCB).Die Bezahlung der Karten erfolgt bei telefonischem Verkauf per Kreditkarte oder per Rechnung.Das Zahlungsziel ist sofort nach Erhalt. Karten werden per E-Mail zugestellt. Der Postversand ist gegen eine Bearbeitungsgebühr möglich. Eine Reservierung von Karten (ohne Bezahlung im Voraus) ist möglich. Reservierungen werden bis zu längstens 2 Wochen nach Tätigung aufrechterhalten. Erfolgt in dieser Zeit kein Kauf, gilt die Reservierung automatisch als storniert und die Karten gehen in den allgemeinen freien Verkauf. Kartenkäufe sind in jeder Form verbindlich. Der Kauf bei Bezahlung mit Kreditkarte kommt nur zustande, wenn der Kaufpreis von der Kreditkartengesellschaft autorisiert wird..

Rücknahme von bzw. Ersatzleistung für Eintrittskarten
Gekaufte Karten werden nicht umgetauscht, der Kaufpreis nicht rückerstattet. Ein Ersatz für nicht oder nur teilweise in Anspruch genommene Karten oder verlorene Karten kann nicht geleistet werden. Ein Rücktritt vom Vertragsverhältnis ist nur unter den gesetzlichen Bestimmungen möglich.

Ausfall oder Änderung von Vorstellungen
musica Sacra behält sich grundsätzlich vor, Konzerte zu ändern oder abzusagen, sofern beispielsweise Künstler aus Krankheitsgründen nicht auftreten können, dies betriebstechnische Gründe nötig machen, oder andere zwingende Gründe vorliegen. Wird anstelle des Konzerts, für die die Eintrittskarte gekauft wurde, ein anderes gespielt, so kann mit dieser Eintrittskarte das geänderte Konzert besucht werden. Bereits gekaufte Eintrittskarten werden jedoch auf Wunsch im Kartenservice auch gegen eine Eintrittskarte für das ursprünglich vorgesehene Konzert zu einem anderen Termin umgetauscht oder aber gänzlich zurückgenommen (keine Barablöse). Es gilt hierfür eine Frist von 7 Tagen beginnend mit dem Vorstellungsdatum. Es erfolgt eine Gutschrift auf dem Kundenkonto oder Ausgabe eines Gutscheins. Kurzfristige zeitliche Verschiebungen des Konzertbeginns berechtigen nicht zur Rückgabe der erworbenen Karten. Muss ein Konzert aus welchen Gründen auch immer abgebrochen werden, und ist zum Zeitpunkt des Abbruchs weniger als die Hälfte der Aufführung (reine Spielzeit) gespielt, so werden vom Theater ein Ersatzkonzert oder Ersatztermine angeboten. Sollte dies nicht möglich sein, wird der Eintrittspreis dem Kundenkonto gutgeschrieben oder ein Gutschein ausgegeben.

Online Kartenkauf
Zum Erwerb einer Karte muss sich der Besucher mit seinen persönlichen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum) auf der Website von musica sacra registrieren und wird ein Benutzerprofil erstellt. Die OÖ Theater und Orchester GmbH, Promenade 39, 4020 Linz, verarbeitet die angegebenen Daten im Zusammenhang mit der Vertragserfüllung und Kundenbetreuung. Ihre Kundendaten werden nur dann an Dritte weitergegeben wenn dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist. Ein Kartenerwerb ohne Bekanntgabe von personenbezogenen Daten ist ausschließlich direkt an den Kartenkassen und mit sofortiger Bezahlung möglich. Weiterführende Informationen zum Datenschutz finden Sie unter dem Punkt Datenschutz.

Inhalte
Für sämtliche Dienstleistungen seitens musica sacra gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung. Inhalte, die auf musica sacra Website angeboten werden, dürfen ausschließlich zu gewöhnlichen Browsing-Zwecken im privaten und nicht kommerziellen-Bereich genutzt werden. Unberechtigte Änderungen oder anderweitiger Gebrauch jeglicher Inhalte stellen eine Urheberrechtsverletzung dar und sind untersagt. Die Vervielfältigung oder Veröffentlichung von Inhalten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung von musica sacra.

Haftungsausschluss
Die Website von musica sacra (in der TOG) wurde nach bestem Wissen erstellt und gewissenhaft getestet. Dennoch kann keine Haftung übernommen werden, dass die Funktionen auf der Website fehlerlos sind, dass Fehler behoben werden oder dass die Website bzw. der Server frei von Viren oder anderen schädigenden Programmen, Funktionen o.ä. sind. Der Zugang und die Benutzung der Inhalte der TOG-Website geschieht in der alleinigen Verantwortung des Benutzers. Verweise auf andere Internetseiten sind charakteristische Elemente des WWW. Inhalte von verwiesenen Seiten sind ausdrücklich kein Bestandteil der Website der TOG. Jedwede Gewährleistung oder Haftung für sämtliche Inhalte von verwiesenen Seiten wird ausdrücklich ausgeschlossen. Die TOG distanziert sich ausdrücklich von etwaig rechtswidrigen Inhalten auf verwiesenen Seiten und ist für Inhalte sowie Funktionen derartiger Websites nicht verantwortlich. Verbindungen zu solchen Websites erfolgen auf eigenes Risiko des Benutzers..

Rechtsnachfolge
Ändert sich die Rechtsform der TOG, so tritt die TOG in seiner neuen Rechtsform in alle Rechte und Pflichten von zu diesem Zeitpunkt bereits getätigter Kartenkäufe ein.Diese Geschäftsbedingungen unterliegen österreichischem Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.Der Theaterunternehmer behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Abonnementbedingungen zu ändern.


DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Wir informieren Sie hiermit gemäß Art. 13 und 14 DSGVO über die Verarbeitung Ihrer Daten.

Registrierung für Newsletter
Wenn Sie sich per Formular auf unserer Webseite für unseren Newsletter anmelden, werden Ihre email-Adresse und – sofern Sie diese Daten ausfüllen – Ihr Name und Ihre Adresse gespeichert.
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Ihre Daten werden von uns bzw. unserem Partner OÖ. Theater und Orchester GmbH nicht weitergegeben und bleiben bis auf Widerruf gespeichert.
Ein Widerruf (=Abmeldung vom Newsletter) kann jederzeit schriftlich, per email (an office@musicasacra.at) oder über den Abmelde-Link im Newsletter erfolgen, wir löschen dann umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletterversand.

Ticketshop
Dieser wird in Kooperation mit der OÖ. Theater und Orchester GmbH (TOG) geführt (s.o.).
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum des Käufers. Ebenso werden seitens T.O.G. Anmeldedaten (wie Datum, Uhrzeit) protokolliert.
Wir speichern auf unserer Website mit Registrierfunktion die von Ihnen bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten als Ihr persönliches Profil, so dass Sie sich bei zukünftigen Besuchen mit Ihrer Emailadresse und Ihrem Passwort anmelden können. Ein Kartenerwerb ohne Registrierungsfunktion und Bekanntgabe von personenbezogenen Daten ist ausschließlich direkt an den Kartenkassen und mit sofortiger Bezahlung möglich.
Ihre kundenbezogenen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Lieferadresse, Kundennummer, Vorstellungsdaten, Kategorie, Sitzplatz, Kaufdatum, Bezahlart) werden zur Kundenbetreuung gespeichert. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.
Sie haben im Webshop die Möglichkeit, Ihre Kreditkarteninformationen für spätere Einkäufe in Ihrem Profil zu speichern. Um Ihnen hier die höchstmögliche Sicherheit zu bieten, passiert die Speicherung im sogenannten „Tokenization“–Verfahren. Dazu wird im Webshop eine von unserem externen Zahlungsdienstleister generierte Zahlenfolge als Kennung gespeichert. Die eigentlichen Zahlungsdaten werden verschlüsselt auf den Servern von WireCard GmbH gespeichert, ohne Übermittlung personenbezogener Daten aus Ihrem persönlichen Benutzerprofil unserer Website.
Die Ablage der Kreditkarteninformationen bei WireCard erfolgt unter Einhaltung der strengen PCI-DSS-Richtlinien.
Nähere Informationen zur Speicherung der Kreditkarteninformationen und zum Tokenization-Verfahren finden Sie auf der Website von WireCard GmbH (www.wirecard.de/produkte/zahlungsmethoden/tokenization/)

Ihre Daten werden an folgende Vertragspartner weitergegeben:
- OÖ. Theater und Orchester GmbH (Ticketvorverkauf an der Theaterkasse)
- Jetticket Ticketing: Jetticket Software GmbH (www.jetticketsoftware.com/Unternehmen/ImpressumundAGB.aspx)
- abwickelnde Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises Zahlungsabwicklung und Speicherung der Kreditkarteninformationen durch unseren Zahlungsdienstleister WireCard GmbH (www.wirecard.at/impressum/)
- Transportunternehmen (derzeit Post AG) zur Zustellung der Tickets

Störungsanalysen Website, Onlineshop, Kartenverkauf:Website: Lemon42 IT, Web & Software GmbH (https://www.lemon42.com/Datenschutzerklaerung)

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht.
Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis so lange gespeichert, als dies zur
- Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person oder
- Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (zum Beispiel 7-jährige Aufbewahrungsfristen im Sinne des UGB, BAO) oder
- Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Reine Kontaktdaten für Newsletterversand bleiben bis auf Widerruf gespeichert.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies, Web-Analyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, Berichtigung, Löschung, Einschränkung Ihrer Daten sowie auf Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Name des Verantwortlichen: musica sacra
Rechtsform: VereinZVR-(Vereinsregister-)Nummer: 952582397
Sitz: Promenade 39 4020 Linz
Internet: www.musicasacra.at
Datenschutzbeauftragte: MMag. Dr. Isabel Biederleitner
E-Mail: office@musicasacra.at
Telefon: +43 732 7611 600

Stand: Juli 2018