KÜNSTLER

Sabine Reiter


Sabine Reiter wurde in Linz geboren und erhielt auch hier am Brucknerkonservatorium ihren ersten Violinunterricht im Alter von acht Jahren. Im Konzertfachstudium erhielt sie Unterricht bei Prof. Jürgen Geise (Mozarteum Salzburg) und bei Prof. Gerhard Schulz (Musikhochschule Wien). Mittlerweile unterrichtet sie am oberösterreichischen Landesmusikschulwerk und ist tätig im Bereich der Kammermusik, zum Beispiel mit dem oberösterreichischen David Trio, dem Quartett Diagonal, dem Quartetto Serioso. Außerdem: Konzertreisen im In- und Ausland sowie CD-Einspielungen, Radio- und Fernsehaufnahmen mit dem L´Orfeo Barockorchester.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Mehr Informationen