KÜNSTLER

Alvin Staple


Alvin Staple startete mit Klavierunterricht im Alter von sechs Jahren am damaligen Bruckner-Konservatorium Linz. Der Eintritt ins Linzer Musikgymnasium prägte ihn, er begann schließlich ein Dirigierstudium. Ursprünglich als Nebeninstrument gewählt, fing Alvin Staple mit 18 Jahren an, Kontrabass zu spielen und schloss das Studium in Linz ab. Nach etlichen Jahren als Musiker an der Wiener Staatsoper, bei den Wiener Philharmonikern, dem Mozarteum Orchester Salzburg und den Niederösterreichischen Tonkünstlern, ist Alvin Staple seit 2005 beim Bruckner Orchester als festes Mitglied und seit 2012 als Stimmführer engagiert.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Mehr Informationen