KÜNSTLER

Eva Lumpelegger


Eva Lumpelegger ist Kindergartenpädagogin in Gallneukirchen und singt seit ihrer frühen Kindheit an, da sie in ein musikalisches Elternhaus geboren wurde. Querflötenunterricht erhielt Frau Lumpelegger bei Karl Trawöger an der Anton-Bruckner-Privatuniversität Linz. Die große Liebe zum Gesang verwirklichte sie im Universitätsstudium in Linz bei Gertrude Schulz und in der Musikschule Freistadt bei Maria Luise Barth-Larsson; sie singt u.a. im Kirchenchor Neumarkt (auch) als Sopransolistin. Eva Lumpelegger ist Mitglied im Ensemble für Alte Musik und seit September 2011 in der Leonfeldner Kontorei.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Mehr Informationen