15 Pfingstkantaten

Johann Friedrich Fasch

Ouvertüre aus der Ouvertüren-Sinfonie F-Dur FWV F4

Gottfried Heinrich Stölzel

Pfingstkantaten für Sopran, Alt, Tenor, Bass und Orchester
Kantate Nr. 1 „Werdet voll des Geistes‘‘
Kantaten Nr. 2 „Siehe da, eine Hütte Gottes‘‘
Kantaten Nr. 4 „Daran ist erschienen die Liebe Gottes‘‘
Kantate Nr. 5 „So denn ihr, die ihr arg seid“
Kantate Nr. 6 „Lehre mich tun“

Gottfried Heinrich Stölzel

„Bist du bei mir“, Arie
(vormals J. S. Bach zugeschrieben)

Johann Sebastian Bach

„Bekennen will ich seinen Namen“, Arie BVW 200
(Bearbeitung der Arie aus dem Passionsoratorium „Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld“ von G. H. Stölzel) 

Samstag 25.05.2019
19:30 UHR

Minoritenkirche