KÜNSTLER

Johanna Rosa Falkinger


Johanna Rosa Falkinger ist Sängerin mit einem Faible für Alte Musik, genreübergreifende Projekte und neue Herausforderungen. Die junge Sopranistin ist Absolventin des Musikgymnasiums Linz und studierte Konzertfach Gesang und Gesangspädagogik bei Christa Ratzenböck an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, mit Schwerpunkt Klavier und Chorleitung und einem Auslandssemester an der Sibelius Academy Helsinki. Meisterkurse absolvierte sie bei Kurt Widmer, Emma Kirkby, Wiliam Mason, Ulrike Hofbauer, Soile Isokoski, Ulrike Sych und Christiane Iven. Seit 2019 studiert sie bei Roberta Invernizzi an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) sowie bei Tanya Aspelmeier an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw). Engagements u.a. bei Burgtheater Wien, Festival Resonanzen Konzerthaus Wien, Ars Electronica Festival Linz. Vokalensemble Tätigkeit bei Momentum vocal music und bei der Company of Music. Im Sommer 2021 erreichte sie den 2. Preis beim Concours Corneille (Internationaler Wettbewerb für Barock Gesang im französischen Rouen)

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Mehr Informationen