KÜNSTLER

Elisabeth Breuer


Studierte an der Grazer Kunstuniversität; Während ihres Studiums sang die Steirerin am Stadttheater Leoben, am Wiener Schauspielhaus und beim Festival Opera aan Zee (NL). Nachdem die Sopranistin in der Spielzeit 2010/11 bereits am Landestheater Linz gastierte, ist sie seit dem Folgejahr nun festes Ensemblemitglied. Im Rahmen der Donaufestwochen im Strudengau arbeitete Elisabeth Breuer erstmals mit dem L'Orfeo Barockorchester unter Michi Gaigg zusammen. Neben dem Operngesang pflegt sie auch eine rege Tätigkeit als Konzertsängerin. Mit Mozart-Arien, begleitet vom Concentus Musicus Wien, gab sie im Juni 2012 ihr Debüt beim Festival Styriate.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Mehr Informationen