KÜNSTLER

Ensemble Ã


Å ist der kurze Name dieser Formation. Richtig ausgesprochen klingt er wie ein kleiner Bach in Skandinavien, wie Staunen auf Englisch und zugleich wie ein Ausruf der Verwunderung in der Steiermark. Dort kommen auch alle 4 Elemente dieses ungewöhnlichen Ensembles her. Ihre Wurzeln liegen naturgemäß in Klezmer, Klassik, Jazz und Alter Musik. Daraus entsteht Neue Musik, neu komponiert & neu årrangiert. Gequietscht, getutscht & freigelacht, arpeggiert, verweird und rausimprovisiert. Der Wunsch des Ensembles ist es, eines Tages in dem 100 Einwohner zählenden Dorf auf den norwegischen Lofoten zu spielen, dessen Name klingt wie ein einsamer Flageolett-Ton auf 440Hz: Å.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Mehr Informationen